Bester Koch Europas 2018

SF_Website_Fotos von White Kitchen_6
Horváth_Restaurant_7
SF_Website_Fotos von White Kitchen_13

Sebastian Frank ist „Bester Koch Europas 2018“
Der internationale Gastro-Kongress MadridFusión zeichnet den Zweisternekoch aus

Sebastian Frank nimmt erstmals am internationalen gastronomischen Kongress MadridFusión vom 22. bis  24. Januar 2018 teil. Auf der 16. Ausgabe der berühmten Konferenz erhält der Zweisternekoch den Titel „Bester Koch Europas 2018“. Vor über 1.000 Gästen aus der Gastronomie und internationalen Medien stellt Frank neben seiner Präsentation „Die Essenz meines Lebens“ auch seine neuen Gericht mit Pflanzenextrakten vor.

Der Koch des Jahres Sieger 2011 und Vizepräsident des Wettbewerbs bedeutet diese Auszeichnung sehr viel. „An sich ist es für mich bereits eine absolute Ehre, überhaupt eingeladen worden zu sein und neben einigen der weltbesten Küchenchefs Teil der MadridFusión sein darf. Ich freue mich über die Auszeichnung als Anerkennung unserer Arbeit. Das toppt natürlich alles“. Der 36-Jährige ist der erste Koch aus Deutschland, der von dem internatiolen Kongress ausgezeichnet wird.