Die Friesenkrone SJØ Challenge

Sous Chef
GästeHaus Klaus Erfort***, Saarbrücken

Koch des Jahres #hafenedition
Koch des Jahres Vorfinale Hamburg 2017
Foto(s): KDJ/Melanie Bauer Photodesign
SJO-Kreation von Silio Del Fabro

Koch des Jahres #hafenedition
Silio Del Fabro gewinnt Friesenkrone SJØ-Challenge

Zweierlei vom SJØ Matjesfilet mit Roter Bete und grünem Apfel

Silio Del Fabro gewinnt mit seinem Gruß aus der Küche die Friesenkrone SJØ-Challenge. Der Gesamtsieger im letzten Vorfinale von „Koch des Jahres“ Mitte Juni in Hamburg konnte auch mit seiner Matjes-Kreation überzeugen. Die hochkarätig besetzte Jury der SJØ-Challenge entschied sich für sein „Zweierlei vom SJØ Matjesfilet mit Roter Bete und grünem Apfel“. Das echt norwegische Matjesfilet überzeugte mit seinem zarten Biss, dem klaren Geschmack und fügte sich harmonisch in die frischen fruchtigen Aromen der Rezeptur ein. Der 28-jährige SJØ-Challenge-Gewinner Del Fabro ist Sous-Chef im GästeHaus Klaus Erfort in Saarbrücken. Seinen Küchenstil beschreibt er als „weniger ist oftmals mehr“. Der Sieger der Friesenkrone SJØ-Challenge erhält als Preis einen Restaurant-Gutschein im Wert von 500 Euro.