Koch des Jahres – Die Juroren der Black Forest Edition

Melanie Bauer Photodesign / www.mb-photodesign.com
Melanie Bauer Photodesign / www.mb-photodesign.com
Melanie Bauer Photodesign / www.mb-photodesign.com

© Melanie Bauer Photodesign

Koch des Jahres – Die Juroren der Black Forest Edition

Nur noch wenige Wochen, dann steht der nächste Termin im diesjährigen Eventkalender an: Der Koch des Jahres kommt in den Schwarzwald! Nach Hamburg und Köln sind am 27. April die Talente des Südens gefragt, der sternebesetzten Jury ihr Können zu demonstrieren. Es ist uns eine große Freude und besondere Ehre, die Unterstützung hochkarätiger Spitzenköche zu erfahren, die sich ehrenamtlich für unseren Wettbewerb engagieren.

Unsere Tasting Jury:

Dieter Müller***, Präsident des Wettbewerbs, MS Europa
Thomas Bühner***, Restaurant La Vie (Osnabrück)
Sebastian Frank*, Restaurant Horváth (Berlin)
Peter Hagen**, Restaurant Ammolite im Europa-Park (Rust)
Jörg Sackmann**, Hotel Sackmann (Baiersbronn)
Douce Steiner**, Hotel Restaurant Hirschen (Sulzburg)
Paul Stradner**, Brenners Park-Restaurant (Baden-Baden)
Christian Sturm-Willms, Koch des Jahres 2013, Yu Sushi Club im Kameha Grand (Bonn)

Den Kandidaten der Black Forest Edition steht zudem die technische Jury als Ansprechpartner vor Ort zur Verfügung. Sie erklären den Teilnehmern die Anforderungen beim Wettbewerb, klären logistische und technische Fragen und sorgen für einen runden Ablauf während des großen Tages. Außerdem kümmern sie sich um die Einhaltung des Regelwerks sowie einen fairen Wettkampf und bewerten die Arbeitsweise und Organisation des Arbeitsplatzes.

Unsere Technische Jury:

Miguel Contreras, Küchenchef TÜV Rheinland (Köln)
Dirk Rogge, Unilever Food Solutions (Heilbronn)
Otto Wimmer, Unilever Food Solutions (Wien)

Wir danken allen unseren Juroren für ihr fantastisches Engagement!

Sturm-Willms2

© Marcus Scheuermann

Melanie Bauer www.mb-photodesign.com
Melanie Bauer www.mb-photodesign.com

Mitte/rechts: © Melanie Bauer Photodesign

Kulinarische Überraschung für den Gewinner der Black Forest Edition von SARO

Unser Partner SARO hat sich für den Einstieg in den Wettbewerb etwas ganz Besonderes einfallen lassen. Das Gewinnerteam des Vorfinales in Achern erwartet ein toller Gutschein für ein Menü bei Koch des Jahres 2013 Christian Sturm-Willms in Bonn. Für den glücklichen Sieger steht im Yunico damit nicht nur ein genussvoller Einblick in die aktuellen Kreationen an, sondern auch ein persönliches Willkommen in die Koch des Jahres-Familie.

Dass Christian Sturm-Willms weiß, worauf es beim Wettbewerb ankommt, hat er bereits unter Beweis gestellt. Mit seiner innovativen euroasiatischen Fusionsküche überzeugte er die Juroren im Oktober 2013 auf der Anuga und holte sich den Titel. Im Yunico im Kameha Grand in Bonn feilt er täglich mit seinem jungen Team an neuen Kreationen und dem einzigartigen Restauranterlebnis für den Gast. Unser Wettbewerbspartner SARO möchte dem Siegerteam des Vorfinales etwas besonders Gutes tun und lädt den Gewinner und seinen Assistenten in die Kreativwerkstätte von Christian Sturm-Willms ein. Dort werden die beiden in den Genuss eines Menüs am Chef’s Table kommen und können den amtierenden Koch des Jahres persönlich kennen lernen, der sicher auch den einen oder anderen wertvollen Tipp für’s Finale parat hat.