Kulinarisches Trendsetting im Norden

IMG_2056 als Smartobjekt-1 Kopie_klein
Elbarkaden Lounge4
©PDJ/Melanie Bauer Photodesign

Gastronomisches Trendsetting im Norden

Koch des Jahres #hafenedition am 12. Juni in der Hamburger Elbarkaden Lounge
„Nordisch – uh uh uh!“ … Am 12. Juni begrüßen wir euch für das vierte – und in dieser Auflage letzte – Vorfinale in der Elbarkaden Lounge der Hamburger HafenCity und haben mal wieder ein gewaltiges Rahmenprogramm im Gepäck! Neben den 6 Kandidaten treten drei internationale Star Chefs auf die Bühne der Koch des Jahres #hafenedition und widmen sich dem Thema  der „Geschmäcker des Meeres“. Verschiedene Workshops, Talks und die Küchenparty am Abend laden zum gemeinsamen Trendsetting ein. Tickets könnt ihr in unserem Gewinnspiel ergattern und darüber hinaus lädt Better Desserts dazu ein, zusammen mit Finalist Joël Ellenberger zum Campus for Culinary friends zu fahren.
Die Tasting Jury der #hafenedition: Mitteleuropäische Gaumen treffen auf südländische Geschmäcker

Diese Top-Vertreter der europäischen Spitzengastronomie werden die Kreationen der Teilnehmer verkosten. Vier berühmte Gesichter aus Spanien bringen dabei südländische Ansprüche mit ins Spiel. Wer wird wohl diese kritischen internationalen Gaumen überzeugen können?

Snip20170502_6
Snip20170502_7
Star Chefs live on stage

Sie nehmen euch von Hamburg aus mit auf eine kulinarische Reise der neuesten Trends der Szene: Kommt an Bord, taucht ein und lasst euch von diesen Top Chefs on Stage sowie in Workshops und Talks inspirieren!

Snip20170502_10

iChefs live – 11:30 Uhr
Thomas Macyszyn Boathouse Hamburg

„Thomas Macyszyn propagiert in seinem Hamburger Restaurant „Boathouse“ eine neue Schlichtheit der Spitzenküche, die nicht auf Raffinement verzichtet.“ Jakob Strobel y Serra in der FAZ

Snip20170502_11

iChefs international – 12:15 Uhr
Raúl Resino live  – Restaurante Raúl Resino* Castellón (Spanien)

„Raúl Resino: Schöpfer von einzigartigen Geschmäckern des Meeres“
José Carlos Capel in der El País

Snip20170502_12

iChefs international – 17:15 Uhr
Juan Carlos Padrón live – El Rincón de Juan Carlos* – Santiago de Teide, Teneriffa (Spanien)

„Eine große Küche mit klassischer Seele und zugleich geprägt von einer modernen Meisterhand.“ José Carlos Capel in der El País

Masterclass & Workshops

In mehreren Workshops bieten wir euch Fortbildung und Know-how vom Feinsten. In der exklusiven, von Knorr Professional gesponserten Masterclass „Sensorische Sterneküche à la Cornelius Speinle“ lernt ihr von dem jungen Kochstar die feine Kunst der verführerischen Sterneküche sowie Tipps und Tricks, wie Gerichte lecker und einfach mit Knorr Professional verfeinert werden können. Hierfür ist die Teilnahme begrenzt! Bitte bewerbt euch vorab per E-Mail an info@kochdesjahres.de auf einen Platz! Zudem bieten  I·O 100% caffè und Ron Zacapa einmalige Latte Art und Cocktail-Workshops an. Die Teilnahme an diesen tagsüber stattfindenden Workshops ist ohne Voranmeldung möglich.

> Details im Programmheft

Snip20170502_18
Snip20170502_19
©KDJ/Julian Redondo Bueno
Campus for culinary friends 2017: Mit Koch des Jahres Finalist Joël Ellenberger zur Service-Bund Fachtagung

Zum Thema „7 Welten – Trends, Inspirationen und Rezepte für deinen Erfolg!“ hat der Service-Bund für den diesjährigen Campus for culinary friends vom 2. bis 4. Juli 2017 ein abwechslungsreiches Programm mit hochkarätigen Referenten, praxisorientierten Workshops und einer kulinarischen Genussreise um die Welt zusammengestellt. Koch des Jahres Finalist Joël Ellenberger (Brenners Park-Restaurant, Baden-Baden)  ist mit von der Partie, wird sich unter die Gäste mischen und das Event in der Sieben Welten Therme & Spa Resort im hessischen Künzell (bei Fulda) für ein fleißiges Networking nutzen.

> Videoimpressionen vom letzten Campus for culinary friends

> Informationen zum Programm und zur Anmeldung

Campus_2016_1
Vergabe_Sonderpreis
Campus for culinary friends_klein
Von Profis für Profis mit der offiziellen Kochjacke von JOBELINE
Bereits zum vierten Mal nacheinander stattet JOBELINE die Spitzenköche des Wettbewerbs mit der offiziellen Kochjacke aus. Nach Leon und Nordian folgte 2014/2015 folgte die Kochjacke Mason. Für den bevorstehenden Wettbewerb ist es die Herrenkochjacke MARLON und die Damenkochjacke MADISON. Die hochwertigen Kochjacken aus mercerisierter Baumwolle bestechen mit modischen Paspeln sowie Ellbogen-Patches. Mesheinsatz unter der Rückenpasse, sowie Belüftungs-Ösen unter dem Arm sorgen für höchsten Tragekomfort. Die Damenkochjacke ist leicht tailliert.Sichert euch euer persönliches Exemplar der atmungsaktiven Kochjacke mit vielen praktischen Details unter www.jobeline.de
9484, 4091, 2963, 9519, 8212, 2324
9484, 4091
JL_Logo_315x227px