Martin Pirker

Martin Pirker
Martin Pirker
Martin Pirker

Martin Pirker / Pacojet AG – Master Chef, Zug (CH)

Martin Pirker, der im österreichischem Pinzigau geboren wurde, nahm sich schon während seiner Ausbildung vor die Welt zu erobern. Nachdem er seine Ausbildung in Salzburg am „Schloss Aigen“ begann, ging er nach Hamburg zu Alexander Tschebull ins „Allegria“. Über Frankfurt und München, über das große Wasser nach New York und wieder zurück nach Salzburg, Wien, Kitzbühel und nun in die Schweiz nach Zug – um seine Reise in Kürze zu beschreiben. Egal wo Pirker einsteigt, es ist immer auf Niveau der Spitzenklasse!

Pirker beschreibt sich als stark bewusster Einkäufer von regionalen Produkten mit hoher Qualität. Er selbst sieht es als prekär an, Lebensmittel um die Welt zu fahren um sie dann im Restaurant zu verarbeiten.

Seit 2015 ist er Master Chef bei der Pacojet AG in Zug (CH). Er ist dort verantwortlich für Entwicklungen von Rezepten und Kochkonzepten auf nationaler und internationaler Ebene. Ab dieser Auflage begleitet uns Martin Pirker als Teil unserer technischen Jury auf unserer Koch des Jahres Reise.