Nick Bril

© Eric Kleinberg

Nick Bril / The Jane**, Antwerpen (BE)

Sternegastronomie hin oder her: bei Nick Bril steht vor allem die einmalige Restauranterfahrung im Vordergrund. 2014 eröffnete er in einer alten, umgebauten Kirche das Design-Restaurant The Jane** in Antwerpen (BE). Der niederländische Spitzenkoch setzt neue Maßstäbe für innovative und ausgefallene Gastrokonzepte: Architekten, Designer und DJs arbeiteten Hand in Hand, um aus dem The Jane einen einmaligen kulinarischen Ort zu schaffen. „Food is our religion“, wie der Küchenchef selbst sagt, auch gerade deshalb befindet sich die Küche auf dem ehemaligen Altar der Kirche und hat viel von einem Künstleratelier. Seine Gerichte sind vor allem eins: erfrischend, exotisch, durchdacht, äußert kreativ und überraschend.

Nick Bril war über Jahre hinweg die rechte Hand von Sergio Herman im Restaurant Oud Sluis in Sluis in den Niederlanden.

Neben seiner Leidenschaft fürs Kochen ist Nick Bril auch ein bekannter Star-DJ und tritt in Clubs und bei Festivals auf.

Titel