Nico Burkhardt

Burkhardt2
Burkhardt3
Burkhardt4

Foto links: © Melanie Bauer Photodesign

Nico Burkhardt / Restaurant Olivo, Stuttgart

Seit Juni 2011 leitet Nico Burkhardt das Sterne-Restaurant Olivo des Steigenberger Graf Zeppelin in Stuttgart und präsentiert dort in modern-elegantem Ambiente französische Küche mit internationalen Einflüssen. Das mit einem Michelin-Stern und 16 der begehrten Gault Millau-Punkte ausgezeichnete Restaurant steht auch unter der Regie von Nico Burkhardt weiterhin für Spitzenküche auf höchstem Niveau. Der Guide Michelin vergab im November 2011 erneut den Michelin-Stern an das Gourmet-Restaurant Olivo. Für Küchenchef Nico Burkhardt ist es der erste selbst erkochte Stern. Der 27-jährige ist damit der jüngste Sternekoch Stuttgarts.

Als Commis de Cuisine in der mit drei Michelin-Sternen ausgezeichneten Küche der Heinz Winkler Residenz entdeckte Nico Burkhardt seine Leidenschaft für die Gourmetküche. Es folgten Stationen im The Mar-a-Lago Club in Palm Beach/USA und im Sterne-Restaurant Lorenz Adlon im Hotel Adlon Kempinski Berlin. Zuletzt war Nico Burkhardt Küchenchef in dem mit einem Michelin-Stern und 17 Gault Millau-Punkten ausgezeichneten Restaurant Seven Seas in Hamburg.

Bei seinen Kreationen setzt der gebürtige Berliner auf moderne und leichte Speisen, das Spiel mit den Texturen und den unverfälschten Geschmack der Speisen. Auf seinem Weg an die Spitze begeistert er auch die Fachpresse. So wurde Burkhardt von der renommierten Zeitschrift „Der Feinschmecker“ im Wettbewerb „Aufsteiger des Jahres“ zum zweitbesten Nachwuchskoch Deutschlands gekürt.

Weitere Information unter: www.chefservices.de