Oliver Scheiblauer

Oliver Scheiblauer
Oliver Scheiblauer4
Oliver Scheiblauer2

Oliver Scheiblauer / Adventure Catering, Wien

Oliver Scheiblauer ist mehrfach ausgezeichneter Koch und Gewinner zahlreicher Wettbewerbe. Er absolvierte seine Lehre im 5-Sterne-Hotel „DeFrance“ in Wien. Die Stationen seiner Karriere führten ihn als Chef de Partie ins 5-Sterne-Hotel „Jungfrau“ in die Schweiz, als Executive Sous Chef ins Restaurant „Chez Robert“, ins „Windows of Vienna“, beide in Wien, und ins „Sporthotel Royer“ in Schladming.

1997 gründete er gemeinsam mit Alexander und Stefan Eichinger das Unternehmen „Adventure Catering“, wo er bis heute als Executive Chef tätig ist. Im Jahr 2000 rief er die „Kreativ Kochschule“ ins Leben.

Er kochte 2004 an der Seite von Wolfgang Puck bei der 76. Oscar-Verleihung in Los Angeles, 2006 mit Ferran Adrià imweltberühmten „El Bulli“ und 2007 bei Hans Haas im Restaurant „Tantris“ in München.

2010 kreiert Oliver Scheiblauer eines der innovativsten Restaurant Konzepte unter dem Namen „Chef´s Table“. Hier serviert Oliver Scheiblauer seine „Reflective Cuisine“, die sich vor allem durch ihre Besinnlichkeit, Respekt gegenüber unseren kulinarischen Vorfahren und der Verschmelzung von klassischer Tradition und moderner, zeitgenössischer Küchenavantgarde aus. Oliver Scheiblauer wendet sowohl urtümliche Garmethoden, wie Grillen und Räuchern über brennendem Holz, als auch modernste Verfahren, wie induktives Kochen und SousVide Garen an. Besonders wichtig ist ihm eine Menügestaltung, welche sich an die Jahreszeiten und Verfügbarkeiten anpasst.

Oliver Scheiblauer ist regelmäßig im Fernsehen zu sehen, darunter in den ORF-Sendungen „Frisch gekocht – Kochchampion“, „Schöner Leben“ und „Konkret – das Servicemagazin“. Er hält Kochseminare für Unternehmen und ist als Consultant für verschiedene Lebensmittelproduzenten und Gerätehersteller tätig.

Weitere Information unter: www.chefservices.de