Sarah Henke

Henke2
Henke4
Henke3

Sarah Henke / Köchin

Sarah Henke wurde am 23. Februar 1982 in Südkorea geboren und ist in Deutschland aufgewachsen. Sie ergriff nach dem Abitur die Ausbildung zur Köchin in einem Familienunternehmen. Anschließend folgten Stationen im Schlosshotel Lerbach sowie in Portugal, bevor sie 2006 zu 3-Sterne Koch Sven Elverfeld in das Restaurant „Aqua“ in The Ritz-Carlton, Wolfsburg, gewechselt ist. 2011 bis 2014 war Sarah Henke Küchenchefin des Restaurant „Spices“ im A-ROSA Sylt und überzeugte ihre Gäste mit asiatischen Interpretationen regionaler Produkte und einer fein nuancierten Aromenküche. Einfache Zutaten von höchster Qualität bilden die Grundlage ihrer Kochkunst, die durch schonende Garmethoden, frische Kräuter und wenig Salz höchsten Genuss und gesunde Ernährung vereint. Die 32-jährige lässt sich gern von den Elementen Feuer, Wasser und Erde inspirieren. Zuletzt erkochte sie sich 1 Michelin-Stern und 16 Punkte im Gault & Millau. Die Jury der “Kulinarischen Auslese 2013” zeichnete Sarah Henke als “Beste Köchin des Jahres” aus.

Weitere Information unter: www.chefservices.de