Sören Herzig

Sören Herzig

Creative Director
Dots Establishments, Wien (AT)

Wettbewerbs-Menü
Vorspeise: „Ein Tag am Meer“
Hauptgang: Kabeljau | Erbse | Eierschwammerl | geschäumte Dashi
Dessert: „Japanisches Treibholz“

Lange ist es her, da hat sich Sören Herzig schon einmal der Herausforderung des Live-Wettbewerbs Koch des Jahres gestellt – sieben Jahre, um genauer zu sein, in denen sich einiges getan hat. Der geborene Cuxhavener ist der einzige Lokalmatador beim ersten Vorfinale in Bremerhaven, auch wenn er momentan in Wien die Gäste mit seinen Kreationen beglückt. Inspiration findet der Achtundzwanzigjährige in der traditionellen Küche fremder Länder; so zaubert er immer wieder neue moderne, kreative Gerichte, in denen sich das „Altbewährte“ wider spiegelt. Er legt jedoch besonderen Wert darauf, dass mit allen Produkten nachhaltig und wirtschaftlich gearbeitet wird. Für ihn ist sein Beruf mehr als nur eine Leidenschaft, es ist seine Berufung die er gepaart mit Kreativität und Spaß immer wieder aufs Neue ausleben kann.

„Kochen bedeutet für mich Leidenschaft, sowie Bereitschaft mit Ehrgeiz seine Zeit und Kraft gerne und intensiv zu investieren.“

Steckbrief

Geburtsort: Cuxhaven, Niedersachsen (DE)
Jahrgang: 1989
Küchenstil:  individuell, kreativ, nachhaltig
Beschreibt sich als: Perfektion, Leidenschaft, Humor
Lieblingsspeise: Grünkohl mit Pinkel