Thomas Rogge

ThomasRogge2
ThomasRogge1

Thomas Rogge / Hotel Freizeit In, Göttingen (D)

Thomas Rogge, Küchenchef im Hotel Freizeit In, absolvierte seine Ausbildung im Hotel Romantischer Winkel (Bad Sachsa). Daraufhin zog es ihn in das Hotel Atlantik Hamburg. Sein Werdegang führte ihn weiter vom Restaurant Gaudi (Göttingen) nach Sylt ins To’n Smoortaal sowie das Lindner Hotel Windrose. Die Faszination für das Kochen hatte ihm sein Vater mit auf den Weg gegeben, dennoch gehören Spaghetti Bolognese und das Essen seiner Mutter zu seinen Leibgerichten. „Kochen ist meine Welt: Es beinhaltet Spieltrieb, Sinnlichkeit, Fantasie und vieles mehr. Jeder Tag steckt voller Überraschungen“, begründet er die Leidenschaft für seinen Beruf. Besonders inspiriert ihn die asiatische Kultur und Küche. Gemäß seinem Motto „Lebe um zu leben“, träumt er von einem kleinen Restaurant am Meer, bevorzugt auf der iberischen Halbinsel, wo er am liebsten Michael Jackson als Gast empfangen hätte.