Neuigkeiten

  • Tork

    Reibungslose Arbeitsabläufe mit dem neuen Tork Reflex™ Spender

    Sauberkeit ist in der Profiküche oberste Pflicht und gehört zur täglichen Routine – auch wenn es mal hektisch wird. Um diese schnell, sparsam und unkompliziert in den Küchenalltag zu integrieren, hat Hygienespezialist Tork seinen Reflex Papiertuchspender weiterentwickelt.

    Mehr Information >>
  • Friesenkrone

    Raffiniert anders – Friesenkrone Matjesbrötchen

    Wenn sich bei sommerlichen Temperaturen der Gästehunger vor allem draußen zeigt, hat Friesenkrone die Lösung. Das raffinierte, moderne Matjesbrötchen-Konzept mit Bagel, Toast und Burger lässt jedes traditionelle Fischbrötchen alt aussehen. Denn auch im Sommer punkten Abwechslung und frische Zutaten.

    Mehr Information >>
  • Potrait: Koch des Jahres 2017 Jan Pettke

    Koch des Jahres 2017 Jan Pettke: Wie man den Boden nicht verliert, obwohl man den Sternen so nah ist.

    Ich war überrascht. Überrascht darüber wie der Titel Koch des Jahres jemanden beeinflussen kann. Ich spreche über Jan Pettke – Küchenchef der Scheck-In Kochfabrik im badischen Achern und Koch des Jahres 2017. Nicht nur trägt Jan den amtieren Titel, sondern bei unserem ersten Vorfinale Mitte Juni in Bremerhaven nahm er Platz an der Jurytafel, neben Spitzen- und Sterneköchen wie Sebastian Frank, Yoshizumi Nagaya oder Maria Groß.

    Mehr Information >>
  • Die ersten zwei Finalisten stehen fest

    Bremerhaven, 18. Juni 2018: Die Töpfe liefen heiß heute im Fischbahnhof in Bremerhaven. Die sechs Teilnehmer des ersten Vorfinales aus Deutschland und Österreich gaben alles um die Jury von sich und ihren 3-Gang Kreationen zu überzeugen. Zahlreiche Fachbranchenbesucher kamen um sich das Spektakel um den prestigeträchtigen Titel Koch des Jahres anzuschauen.

    Mehr Information >>
  • Workshops beim 1. Vorfinale

    Freiburg/Bremerhaven, Juni 2018: Am 18. Juni 2018 ist es endlich soweit: das 1. Vorfinale von Koch des Jahres startet in die 5. Auflage. Im Bremerhavener Fischbahn erwartet die Gäste ein rundum spannendes Programm. Neben dem mitreißenden Live-Wettbewerb, gibt es aufregende Bühnenshows, ein bunter Marktplatz mit vielerlei Netzwerkmöglichkeiten und zum Abschluss des Tages die legendäre Küchenparty.

    Besucher dürfen sich zudem auf ideenreiche Workshops, die über den Tag verteilt stattfinden, freuen!

    Mehr Information >>
  • Taste the Matjes!

    Freiburg/ Hamburg, 7 Juni 2018: Unter dem Motto „Taste the Matjes! – Ein Matjesgericht auf dem Löffel“ findet am 6. und 7. Juni die 14. Friesenkrone Matjesmeisterschaft statt. Dieses Jahr treten in den beliebten Nachwuchswettbewerb Chef und Azubi als Duo gegen andere Teams an. Je ein kreativer Kochazubi sowie sein Ausbilder (Küchenchef, Postenchef oder Hoteldirektor) beweisen sich in der bundesweiten Konkurrenz beim Finale in Hamburg. Zwei raffinierte Löffelgerichte mit SJØ, dem echt norwegischen Matjesfilet von Friesenkrone, gehen pro Team in den Wettbewerb.

    Mehr Information >>
  • Bremerhaven – Fisch at it’s best

    Freiburg/Bremerhaven, April 2018: Erstmals Koch des Jahres für das erste Vorfinale in der Stadt Bremerhaven. Unter dem Motto Fisch kämpfen die besten Köche aus der D-A-CH-Region um den Titel Koch des Jahres. Bremerhavens Geschichte ist eng mit Fisch als Lebensmittel verbunden. War die Stadt einst Europas bedeutendster Standort von Hochseefischerei und Fischwirtschaft, ist sie heute ein wichtiges Verarbeitungszentrum für Fisch und Fischereiprodukte.

    Mehr Information >>
  • Bester Koch Europas 2018

    Berlin/Madrid, 23. Januar 2018: Sebastian Frank nimmt erstmals am internationalen gastronomischen Kongress MadridFusión vom 22. bis 24. Januar 2018 teil. Auf der 16. Ausgabe der berühmten Konferenz erhält der Zweisternekoch den Titel „Bester Koch Europas 2018“. Vor über 1.000 Gästen aus der Gastronomie und internationalen Medien stellt Frank neben seiner Präsentation „Die Essenz meines Lebens“ auch seine neuen Gericht mit Pflanzenextrakten vor.

    Mehr Information >>
  • Sieger Koch des Jahres 2017

    Köln, 9. Oktober 2017: Im fesselnden live ausgetragenen Kochwettkampf ging es heute auf der weltweit größten Food und Beverage Messe Anuga heiß her. Acht Finalisten aus Deutschland, Österreich und der Schweiz kämpften vor den Augen tausender Fachbranchenbesucher um den prestigeträchtigen Titel Koch des Jahres 2017. Küchenchef Jan Pettke aus der Scheck-In-Kochfabrik in Achern konnte den Sieg letztendlich für sich verbuchen.

    Mehr Information >>
  • Neue Herausforderung für das Finale

    Beim diesjährigen Finale hat sich die Organisation was neues überlegt. Da beim Finale 2015 das Niveau so hoch war, fiel es der Jury schwer ohne gleichgesetzte Parameter den Besten der Besten zu küren. Deshalb müssen sich alle, drei verschiedenen Challenges stellen bei denen im Vordergrund Nachhaltigkeit steht. So kann die Jury in gleicher Linie bewerten und den diesjährigen Gewinner ermitteln.

    Mehr Information >>